Canon EOS C300 Mark III

9.999,14 € * 9.999,16 € *

11.599,00 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Lieferzeit bitte anfragen

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT14027
Die EOS C300 Mark III der nächsten Generation verfügt über den neu entwickelten Canon 4K Super... mehr
Canon EOS C300 Mark III

Die EOS C300 Mark III der nächsten Generation verfügt über den neu entwickelten Canon 4K Super 35mm DGO-Sensor mit 4K 120p Zeitlupe, hohem Dynamikumfang und Dual Pixel CMOS AF – und das alles im gleichen Gehäuse wie die EOS C500 Mark II.

Neuer 4K Super-35mm-CMOS-Sensor für eine atemberaubende Bildqualität

Mit dem neu entwickelten 4K Super 35mm-Sensor und dem DIGIC DV7 Bildprozessor liefert die EOS C300 Mark III ein außergewöhnlich hochauflösendes Bild mit mehr als 16 Blendenstufen Dynamikumfang. Darüber hinaus bietet sie erstklassige Low-Light-Eigenschaften mit optimierter Rauschunterdrückung und einer ISO-Empfindlichkeit bis 102.400 – für Aufnahmen unter Bedingungen, in denen das menschliche Auge kaum noch sehen kann.

Der Super 35mm DGO (Dual Gain Output) Sensor generiert HDR in Echtzeit

Der DGO-Sensor ist ein neu entwickeltes Imaging-System, das eine außergewöhnlich klare Low-Light-Bildqualität sowie erstklassige HDR-Aufnahmen ermöglicht. Auf dem DGO-Sensor liest jedes Pixel das Bild mit zwei verschiedenen Verstärkungsstufen aus – einer hohen und einer niedrigen –, die dann zu einem Einzelbild kombiniert werden. Die Auslesung mit der höheren Verstärkung ist optimiert, um saubere Details in dunklen Bereichen zu erfassen, während die Auslesung mit der niedrigeren Verstärkung optimiert ist, um die Details in helleren Bereichen zu erfassen. Daher werden bei der Kombination beider Ergebnisse die Details und Qualitäten sowohl in besonders hellen als auch in den dunklen Bildbereichen beibehalten und optimiert, wodurch die Kamera einen beeindruckenden höheren Dynamikumfang von bis zu 16+ Blendenstufen erreicht. Der neue DGO-Sensor ist auch mit dem Dual Pixel CMOS AF kompatibel, was dem Benutzer mehr Freiheit bei der Erzielung des gewünschten Bildes gibt.

Hohe Bildraten bis 120 B/s in 4K

Die EOS C300 MKIII unterstützt kontinuierliche 4K-Aufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde, sowohl in Cinema RAW Light als auch im XF-AVC. Im gecroppten 2K-Modus können auch Bildraten von 12 bis 180 B/s für mehr kreative Freiheit eingestellt werden, während eine spezielle Slow & Fast Taste einen schnellen Zugriff auf die gewünschte Slow & Fast Einstellung ermöglicht.

Kamerainterner Electronic IS

Die EOS C300 Mark III bietet eine interne elektronische Bildstabilisierung (Electronic IS), die eine 5-achsige Kompensation von Kamerawacklern bietet. Selbst bei Verwendung von Objektiven ohne elektronische Kommunikation zur Kamera, kann der Electronic IS durch manuelle Eingabe der Brennweite verwendet werden.

User LUT Unterstützung

Nutzer können ihre eigenen LUTs erstellen und diese auf die Kamera laden, um den präzisen Look zu kontrollieren. Zudem können für jeden Signalausgang unterschiedliche LUTs verwendet werden. Eine spezielle LUT-Taste bietet zusätzliche Flexibilität.
Die EOS C300 Mark III unterstützt ACES 1.0 (Academy Color Encoding System). Mit den von Canon gelieferten IDTs können die mit der EOS C300 Mark III aufgenommenen Bilder direkt in die ACES-kompatiblen Systeme importiert werden.

Zudem kann die Videoausgabe der Kamera auf kompatiblen Monitoren über ACES Proxy geprüft werden.

Unterschiedliche Aufzeichnungsformate unterstützen Broadcast-Workflows

Zwei Kartensteckplätze ermöglichen die gleichzeitige interne Aufzeichnung von 4K Cinema RAW Light-Dateien (10/12 Bit) oder 4K XF-AVC-Dateien (4:2:2 10-Bit) auf CFexpress-Karten. XF-AVC unterstützt ALL-I, das die beste Aufzeichnungsqualität liefert, sowie Long-GOP für längere Aufnahmezeiten dank höherer Kompression. Proxydateien können auf eine SD-Karte aufgezeichnet werden, womit die Nachbearbeitung noch effizienter wird.

Lieferumfang

  • EOS C300 Mark III Gehäuse
  • LCD-Monitor LM-V2
  • LCD-Halterung LA-V1
  • Kabel UN-5
  • Kameragriff GR-V1
  • Tragegriff
  • Mikrofonhalterung
  • Akku BP-A60
  • Akkuladegerät CG-A20
  • Kompakt-Netzgerät CA-CP200B
  • Netzkabel
  • Schultergurt SS-1200
  • Anbringung für Erweiterungseinheit
  • Daumenauflage
  • Gehäuseabdeckung
  • Inbusschlüssel und Stifte

Technische Spezifikationen

  • 4K / 120 B/s: Super 35mm CMOS Sensor mit reduziertem Bildrauschen
  • Dual Gain Output: Mehr als 16 Blendenstufen Dynamikumfang
  • Interne Aufzeichnung im 4K Cinema RAW Light Format: Effiziente interne RAW-Aufzeichnung auf CFexpress
  • 4K 4:2:2 10 Bit: Interne Aufzeichnung mit bis zu 810 Mbps, Unterstützung ALL-I und Long GOP
  • Zwei CFexpress Speicherkarten-Steckplätze: Gleichzeitige oder fortlaufende Aufzeichnung
  • High Dynamic Range Unterstützung: SMPTE ST 2084 und ITU-R BT.2100 (HLG)
  • Bahnbrechende Autofokus-Technologie: Präzise und zuverlässig mit Touchscreen-Steuerung
  • 12G-SDI Schnittstelle: 4K-Ausgabe über ein einziges Kabel
Weiterführende Links zu "Canon EOS C300 Mark III"