Canon XF705

5.881,00 € *

6.998,39 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Erscheint vor. Januar 2019

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT13667
Die Canon XF705 nutzt einen 1,0-Zoll-CMOS-Sensor und verfügt dank des Dual Pixel CMOS AF über... mehr
Canon XF705

Die Canon XF705 nutzt einen 1,0-Zoll-CMOS-Sensor und verfügt dank des Dual Pixel CMOS AF über einen besonders schnellen Autofokus für Objektverfolgung und Gesichtserkennung.

Bildsensor

  • Sensor 1,0 Zoll Typ CMOS
  • Filter RGB Primärfarbfilter
  • Gesamtpixel 13,4 MP
  • Effektive Pixel pro Sensor 8,29 MP
  • Reichweite der Objektbeleuchtung ca. 0,1 lx bis 100.000 lx 
  • Minimale Beleuchtung (PAL/50.00Hz Modus) 50.00i: Ca. 2,5 Lux Verschlusszeit (1/50 sec)/25,00P Ca. 1,3 Lux (1/25 sec)

Objektiv

  • Zoomverhältnis 15 x optisch (UHD-Modus) 30 x Erweiterter Zoom-Modus (nur FHD)
  • Brennweite 8,3 bis 124,5 mm. 
  • 35mm Äquivalent:
  • ca. 25,5 - 382,5 mm 
  • Dynamischer IS-Modus: Ca. 28,3 - 424,6 mm groß.
  • Minimaler Fokusabstand 10 mm am breiten Ende, 60 cm über den gesamten Zoombereich
  • ND-Filter 3 Dichten: Revolver geschaltet, motorisch angetrieben.
  • ND 1/4, ND 1/16 und ND 1/64.
  • Zoomsteuerung über Zoomwippe, Objektivkontrollring oder Fernbedienung
  • Zoomgeschwindigkeit Wählbar. Variable oder konstante Geschwindigkeit. Schnelle, normale oder langsame Geschwindigkeit.
  • Fokussierung Zwei-Pixel-CMOS-AF, Nur Gesicht, Gesichtspriorität, One-Shot-AF, AF verstärkt MF, Fokussierhilfe, manuell über Objektivring, 
  • Blendensteuerung Manuell über Blendenkontrollring, Auto, Push Auto Blendensteuerung
  • Blende 9-blättrige Blende, Max f/2,8 - 4,5
  • Filterdurchmesser 58mm
  • Linsenelemente/Gruppen 14 Gruppen von 18 Elementen (doppelte asphärische Linsen und einzelne Hi-UD-Linsen)
  • Bildstabilisierungssystem Optisches System + Elektronische Stabilisierung
  • Angetriebener IS/Dynamik/Standardmodus/IS Aus.
  • Digitalzoom/Telefonwandler Ja. 300 X Digitalzoom, 1,5/3,0/6,0 X Digitaler Telewandler.

Bildprozessor

  • Typ Dual DIGIC DV6
  • Dynamikbereich 12 Blenden (800%) im Canon Log3- oder Wide DR-Modus 
  • Probentiefe XF-HEVC: 4:2:2:2 10bit, XF-AVC: 4:2:0 8bit
  • Voreinstellung für benutzerdefinierte Bildeinstellungen: 
  • Normal 1: BT.709 (Normal 1 (STANDARD) / BT.709 / Video)
  • Normal 1: BT.2020 (Normal 1 (STANDARD) / BT.2020 / Video)
  • WideDR: BT.709 (Wide DR / BT.709 / Video)
  • WideDR: BT.2020 (Wide DR / BT.2020 / Video)
  • PQ: BT.2020 (PQ / BT.2020 / Video)
  • HLG: BT.2020 (HLG / BT.2020 / Video)
  • Canon Log 3: BT.709 (Canon Log 3 / BT.709 / Neutral)
  • Canon Log 3: BT.2020 (Canon Log 3 / BT.2020 / Neutral)
  • Gamma: PQ/HLG (HLG Äquivalent zu BT.2100, lebendig evuivilent zu BT.2390)/CANON LOG3/WIDE DR/NORMAL 1(STANDARD/NORMAL2 (x4.0)/NORMAL3 (BT.708)/NORMAL 4 (x5.0)
  • Farbraum: BT.2020/BT.709.
  • Benutzerdefinierte Bildeinstellungen Schwarz: Hauptsockel 0 ± 50/Master Schwarz Rot 0 ± 50/Master Schwarz Blau 0 ± 50
  • Schwarzes Gamma: Level 0 ± 50/Bereich -20 - 0 - 0 - +50/Punkt -20 - 0 - 0 - +50
  • Low Key Satur: Aktivieren Sie Ein / Aus / Level 0 ± 50
  • Knie: Aktivieren Ein / Aus / Automatisch Ein / Aus / Neigung -35 - 0 - +50/Punkt +50- 95 - +109/Sättigung 0 - ±10
  • Schärfe: Pegel -10 - 0 - +50/Detailfrequenz 0 - ±8/Kernpegel -30 - 0 - 0 - +50/HV Detail Bal. 0 - ±8/Limit 0 - ±50
  • Rauschunterdrückung: Niveau Aus / Auto / 1 - 12
  • Hautdetail: Effektpegel Aus / Niedrig / Mittel / Hoch/Hoch 0 - ±16/Chroma 0 - 16 - +31/Fläche 0 - 16 - +31/Y Level 0 - 16 - +31
  • Weißabgleich: R Verstärkung 0 - +50/B Verstärkung 0 - +50/B Verstärkung 0 - +50
  • Farbmatrix-Tuning: Verstärkung 0 - ±50/Phase 0 - ±18
  • (R-G) / (R-B) / (G-R) / (G-B) / (B-R) / (B-R) /(B-G) 0 - ±50

Farbkorrektur

  • Wählen Sie Bereich Bereich A / Bereich B / Bereich A&B / Aus Aus
  • Bereich (A/B) Einstellphase (0 - 31)/Bereich (A/B) Einstellung Chroma (0 - 16 - 31)/Bereich (A/B) Einstellbereich (0 - 16 - 31)/Bereich (A/B) Einstellung
  • Y-Pegel (0 - 16 - 31)
  • Bereich (A/B) Revisionsstand (0 - ±50)
  • Bereich (A/B) Revisionsphase (0 - ±18)
  • Weitere Funktionen
  • Über 100 % durchgehend / Clip / Presse.
  • Aufnahme mit hohem Dynamikbereich Ja über das benutzerdefinierte Bildmenü. Unterstützt PQ- und HLG-Standards. Gleichzeitige HDR- und SDR-Aufzeichnung unterstützt (HDR auf SD-Karte, SDR auf externes Gerät). 
  • HDR - SDR Gain Control Ja, ± 7,5dB Anpassung an HDR- oder SDR-Signal nach Bedarf.

Aufzeichnung

  • Speichermedien SD/SDHC/SDXC-Karte, 2 Kartenfächer
  • Typklasse U3 empfohlen für die Aufzeichnung bei 160MBPS
  • Aufnahmezeit (64GB Karte, ca.) XF-HEVC; 160 Mbit/s: 50 Minuten. 60 Mbit/s: 140 Minuten, 45 Mbit/s, 185 Minuten. 
  • Aufnahmedateisystem FAT32/exFAT
  • Aufnahmedateiformat MXF
  • Internes Aufzeichnungsformat XF-HEVC: H.265/HEVC
  • Auflösung 3840 x 2160 / 1920 x 1920 x 1080
  • Farbmusterung YCC 4:2:2:2 10-Bit
  • Bitrate: 3840 x 2160: 160 Mbit/s /110 Mbit/s (Long GOP)
  • 1920 x 1080: 60 Mbit/s /45 Mbit/s(Long GOP)
  • XF-AVC: MPEG-4 AVC/H.264
  • Auflösung 1920 x 1080
  • Farbmusterung YCC 4:2:0 8-Bit
  • Bitrate 45 Mbit/s (Long GOP)

Externer Aufnahmeausgang

  • Variiert je nach gewählter Aufnahmeoption XF-HEVC: Kameramodus
  • 3840 x 2160: 59.94P/50.00P/29.97P/25.00P
  • 1920 x1080: 59.94P/50.00P/29.97P/25.00P
  • PsF:1920 x1080: 59.94i/50.00i
  • 1920 x1080 (12G-SDI) 29.97PsF/25.00PsF
  • 1920 x1080 (HDMI) 59.94i/50.00i
  • 1920x1080 (23.98P)
  • PsF --- 1920x1080 (59.94i)
  • Optionen für die gleichzeitige Aufzeichnung 1. SD-Karte + SD-Karte: Relais oder gleichzeitige Aufzeichnung
  • 2. SD-Karte + Externes Gerät: 4K (intern) 2K (extern)/HDR (intern), SDR (extern).
  • Aufnahmefrequenz (PAL-Modus) 50.00P/25.00P
  • Zeitlupe (PAL/50.00Hz Modus) Ja. 
  • 1920 x 1080: 50.00P: x0.5/25.00P: x0.25. Maximale Bitrate 180 Mbit/s
  • Intervallaufzeichnung Nr.
  • Frame Record Nein
  • Pre Record (Cache-Record) Ja. 3 Sekunden
  • Scan Rückwärtsgang Nein
  • Standbildqualität 1920 x1080 JPEG DCF Exif. Ver 2.3
  • Fotospeichermedien SD-Karte. (Fotofunktion wird der zuweisbaren Taste zugeordnet)

Audio

  • Aufzeichnung Linear PCM: 24-Bit / 48 kHz / 4 Kanäle (4,5 Mbit/s). EBU/AES3 Standard; 48kHz/24-Bit/2-Kanal
  • Steuerung manuell oder automatisch
  • Referenzton 1KHz, -12dB / -18dB / -20dB / Aus
  • Mikrofon-Pegelanzeige Ja

PANEL

  • Typ LCD Kapazitives Berührungsbildschirm
  • Größe 4 Zoll (10,1 cm)
  • Punkte Ca. 1,23 Millionen Punkte
  • Einstellbar Ja
  • Auswahl des Touchscreen-Fokuspunktes Ja. AF-Punktwahl, Gesichts-AF-Motivwahl. Manueller Fokus: Fokussierungshilfe Auswahl des Referenzpunkts
  • Fokussierhilfe Ja. Fokussierungsfunktion in MF
  • Peaking Ja. Wählbare Spitzenfarbe: Rot / Blau / Gelb / Gelb
  • Zebra Ja. 70%, 100%.
  • Markierungen Ja. Horizontal (grau) / Horizontal (weiß) / Raster (grau) / Raster (weiß) / Raster (weiß)

CVF 

  • Typ Wide Screen Organisches EL-Display
  • Größe 0,46 Zoll
  • Punkte ca. 1,77 Millionen Punkte
  • Einstellbar Ja
  • Betrachtungswinkel 100%ig
  • Korrekturlinse .+2.0 - - -5 Dioptrie
  • Ein-/Ausgänge 
  • Audio in XLR 3-poligen Buchsen (x2), symmetrisch auf der Griffeinheit. 3,5 mm Stereobuchse (unsymmetrisch) am Kameragehäuse
  • Kopfhörerausgang Ja. 3,5 mm 
  • Videomonitorausgang Nein
  • HDMI Ja. 
  • USB Ja. Min-B und Hi-Speed USB unterstützt
  • SDI-Ausgang Ja. BNC-Anschluss.
  • (HD): SMPTE ST 292
  • [3G]: SMPTE ST 424, 425
  • [6G]: SMPTE ST 2081
  • [12G]: SMPTE ST 2082
  • Audio: SMPTE ST 299
  • Ausgangsimpedanz: 75 Ω
  • Ausgangssignalpegel: 0,8 Vp-p-p
  • Timecode Ja, BNC wählbar In/Out. Timecode-Ausgang über HDMI möglich
  • Genlock/Sync Ja. BNC. Über das Menü ausgewählte Funktion
  • LAN Ja. Ethernet-Anschluss (RJ45) (unterstützt 1000 BASE-T)
  • AV-Anschluss Nein
  • DC-Eingang Ja. 3,4 mm Klinke
  • Fernbedienungsanschluss Ja, 2. Fernbedienung A: 2,5 mm Mini-Mini-Buchse/Fernbedienung B 8-polige Buchse (für RS-422)
  • IP-Streaming-Funktion Ja, HEVC-IP-Decoder von Drittanbietern erforderlich
  • IP-Streaming-Ausgang MPEG2-TS, HEVC/H.265; 3840 x 2160, 16 Mbps/9Mbps/59.94P/29.97P/50.00P/25.00P
  • HEVC/H.265; 1920 x 1080, 9Mbps/4Mbps: 59,94P/29,97P/50,00P/25,00P/25,00P
  • MPEG2-TS, AVC/H.264; 1920 x 1080, 9Mbps/4Mbps: 59.94i/50.00i.

Belichtung

  • Belichtungsmessung Standard (mittenbetonte Messung), Strahler und Hintergrundbeleuchtung. Die Standardeinstellung wird im FULL AUTO-Modus verwendet.
  • Belichtungskorrekturzentrum ±8 Stufen (±2,0, ±1,75, ±1,5, ±1,25, ±1,0, ±0,75, ±0,5, ±0,25, ±0,25, ±0)
  • AE Response-Funktion über das Menü.
  • Wellenformüberwachung Ja
  • Automatischer Belichtungsmodus Vollautomatischer Modus
  • Einstellung der automatischen Verstärkungsregelung Ja
  • Grenzwert für die automatische Verstärkungsregelung .-6 dB - AUS / 33 dB (1 dB-Schritte)
  • Verstärkungseinstellung Verstärkung L/M/H/H/H
  • Netzfrequenz 59,94kHz (NTSC)/50,00kHz (PAL). Benutzerdefiniert.

Weißabgleich

  • Einstellung Auto, Manuell
  • Voreinstellung Tageslicht:5600 K (Anfangswert: 5600 K / ±0 CC) Einstellbarer Bereich: 4300 K - 8000 K / -5 CC - +5 CC - +5 CC
  • Wolfram: 3200 K (Anfangswert: 3200 K / ±0 CC) Einstellbereich: 2700 K - 3700 K / -5 CC - +5 CC - +5 CC
  • Einstellung der Farbtemperatur: Einstellbereich: 2000 K - 15000 K / -20 CC - +20 CC Anfangswert: 5600 K / ±0 CC
  • Satz A / Satz B

Verschlusszeit

  • Steuermodi Auto, manuell, Clear Scan, Slow, Slow, Angle ,Off
  • Verschlusszeit (PAL) 1/2 - 1/2000 Sek. (abhängig von der gewählten Aufnahmeoption).
  • Verschlusswinkel Ja; 11,25° - 360,00° (abhängig von der gewählten Aufnahmeoption).
  • Slow Shutter (SLS) 50.00P: Auto Slow Shutter Ein: 1/25 bis 1/500 Sek. Automatischer Langzeitauslöser Aus
  • 1/50 bis 1/500 sec.
  • 25.00P: Automatischer Langzeitauslöser Ein 1/12.5* bis 1/500 Sek.(*Anzeige ist 1/12.)
  • Automatischer Langzeitauslöser Aus: 1/25 bis 1/500 Sekunden.
  • Scan löschen Ja
  • Infrarot 
  • Infrarot-Aufnahmemodus Ja,
  • Eingebaute IR-Lampe Ja, in der Griffeinheit

Sonstiges

  • Tally-Lampe Ja
  • Farbbalken EBU / SMPTE (PAL); SMPTE / ARIB (NTSC)
  • Zubehörschuh Kalter Schuh
  • Benutzerdefinierte Tastenzuordnung Ja. 14 zuweisbare Tasten (Kameramodus), 82 zuweisbare Funktionen über das Menü.
  • Wireless LAN-Standards IEEE802.11b/g/n/a (2,4 GHz/5 GHz)
  • Unterstützte Wi-Fi-Funktionen Browser-Fernbedienung. (Kameramodus) FTP-Dateiübertragung (Medienmodus)
  • Verschlüsselung Open Encoding, Open WEP, Shared Key/WEP, WPA, WPA, WPA2-PSK oder WPA2-PSK AES.

Mitgeliefert werden

  • Objektivkappe, Gegenlichtblende mit Barriere, Mikrofonhalterung (mit Schraube), Schultergurt (SS-1200), Wireless Controller, (WL-D6000),
  • Lithium-Batterie (CR2025), Kompakt-Netzteil (CA-CP200L), AC-Kabel, Akku-Pack BP-A30, Ladegerät (CG-A20)
Weiterführende Links zu "Canon XF705"