Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K

6.599,00 € *

7.852,81 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Sofort versandfertig

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

Ausführung:

  • AVT10187
 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
AVT10187
Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K
Ausführung: PXW-FS7
6.599,00 € * Sofort versandfertig
6.599,00 € * Sofort versandfertig
AVT10187.2
Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K
Ausführung: PXW-FS7 EDU
6.199,00 € * Sofort versandfertig
6.199,00 € * Sofort versandfertig
Sony PXW-FS7: Perfekt für Dokus, Magazinbeiträge und mehr Der Sony PXW-FS7 Camcorder wurde... mehr
Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K

Sony PXW-FS7: Perfekt für Dokus, Magazinbeiträge und mehr

Der Sony PXW-FS7 Camcorder wurde für alle Filmer konzipiert, die viel unterwegs sind und dabei in ihrer Mobilität nicht durch zu viel Equipment eingeschränkt sein wollen: Dokumentarfilmer ebenso wie TV-Nachrichtenreporter. Daher wurde bei der Sony FS7 Camcorder viel Wert auf leichtes Gewicht und ergonomisches Design gelegt. Zu den weiteren Features der PXW-FS7 Kamera gehören das α-Mount-Objektivsystem, 4K-Auflösung und ein längenverstellbarer Smart Grip.

Smart Grip, Super-Slow-Motion und α-Mount-Anschlussoptionen

Mit dem Sony FS7 wurde ein Camcorder geschaffen, die ein Kameramann unterwegs gut transportieren und bedienen kann – um dann mit erstklassigem Bildmaterial vom Doku-Dreh zurückzukommen. Denn: Der Sony PXW-FS7 Camcorder wurde genau für diese Art von Aufnahmesituation konzipiert. Beste Beispiele hierfür sind der ergonomisch geformte, längenverstellbare Smart Grip der FS7 Kamera, der verstellbare Arm oder der links angeordnete Sucher, der eine besonders große Einstellspanne bietet. Weiterhin ist der Sony PXW-FS7 Camcorder Slow-Motion-tauglich – in Form von 7,5-facher Super-Slow-Motion. Was die Flexibilität bei der Objektivauswahl anbetrifft, ist der Sony PXW-FS7 Camcorder ebenfalls ganz vorn mit dabei: Das α-Mount-System macht es möglich, die Kamera sowohl mit E-Mount- als auch mit A-Mount-Objektiven* von Sony zu bestücken. Film- und SLR-Objektive lassen sich bei der FS7 mithilfe eines Adapters nutzen.

Hochempfindlich, 4K-Auflösung: Der Sensor der Sony PXW-FS7

Der Sony PXW-FS7 Camcorder hat einen Sensor an Bord, der Aufnahmen in 4K unterstützt: Der Super-35 mm-Exmor-CMOS-Sensor der PXW-FS7 unterstützt sowohl die interne Aufzeichnung in 4K als auch eine breite Palette von Bildwechselfrequenzen: 59,94p, 50p, 29,97p, 25p und 23,98p. Außerdem bietet der Sensor der PXW-FS7 eine hervorragende Empfindlichkeit von ISO 2000 und einen 14-stufigen Dynamikbereich. Die Sony FS7 unterstützt den Dreh in 60p oder Full HD bei hohen Bildwechselfrequenzen von bis zu 180 Bildern/s. Verfügbare Formate sind: XAVC für Aufnahmen bei 4K* 60p, und Full HD 60p ist sogar bei 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen möglich. Außerdem wird das Format MPEG-2 HD 422 unterstützt – es ist bei vielen Sendeanstalten weltweit verbreitet. Das optionale Erweiterungsmodul XDCA-FS7 macht den Dreh mit mehreren Kameras und der ProRes-422-Codierung möglich. Zusätzlich kann das Schnittstellenmodul HXR-IFR5 und der Recorder AXS-R5 angeschlossen werden, um die parallele Aufzeichnung und Aufnahmen in 4K/2K RAW mit bis zu 240 Bildern/s in 2K zu unterstützen. Der Sony PXW-FS7 Camcorder ist entweder allein oder als Sony PXW-FS7K im Bundle mit dem Objektiv SELP28135G von Sony erhältlich. Bitte wählen Sie oben, welche Ausführung der FS7 Sie kaufen möchten.

* Für A-Mount-Objektive wird der Objektiv-Adapter LA-EA4 benötigt.

 

Speichermedium: XQD-Card
Format / Codec: XDCAM HD, XDCAM EX, MP4
Weiterführende Links zu "Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K"
Verfügbare Downloads: