Kamera-Slider, Stative, Grip und Co: Equipment für jede Location

Hier finden Sie die ganze Welt der Kamerafixierung und -bewegung! Von standfesten Stativen, einem ergonomischen Camera Grip über Kamera-Slider und Gimbals für dynamische Handkamerafahrten bis hin zu hochmodernen Multicoptern, die die Kamera abheben lassen – und so spektakuläre Kamerafahrten ermöglichen. Mehr zu Kamera Slider und Gimbals

Hier finden Sie die ganze Welt der Kamerafixierung und -bewegung! Von standfesten Stativen , einem ergonomischen Camera Grip über Kamera-Slider und Gimbals für dynamische Handkamerafahrten bis... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kamera-Slider, Stative, Grip und Co: Equipment für jede Location

Hier finden Sie die ganze Welt der Kamerafixierung und -bewegung! Von standfesten Stativen, einem ergonomischen Camera Grip über Kamera-Slider und Gimbals für dynamische Handkamerafahrten bis hin zu hochmodernen Multicoptern, die die Kamera abheben lassen – und so spektakuläre Kamerafahrten ermöglichen. Mehr zu Kamera Slider und Gimbals

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
22 von 21

Ruhige Fahrt dank Kamera-Slider

Ein Kamera-Slider dient dazu, weiche, ruckelfreie Kamerafahrten zu ermöglichen. Er besteht aus einem Schlitten, der auf eine Schiene montiert ist. Auf dem Schlitten wird die Kamera arretiert, mit der so eine ruhige Kamerafahrt auf der Schiene durchgeführt werden kann. Es sind auch motorisierte Slider zur Kamera erhältlich – sie werden eingesetzt, wenn Verwackler durch Berührung vermieden werden sollen. Video-Slider sind in vielen verschiedenen Größen und Konfigurationen erhältlich.

Gimbals für handgemachte Kamerafahrten

Gimbals wie die aus der MōVI-Produktreihe von Freefly basieren auf einer kardanischen Aufhängung, einer Lagerung von zwei sich schneidenden, zueinander rechtwinkligen Drehlagern. Früher häufig auf Schiffen für die erschütterungsfreie, waagerechte Lagerung des Kompasses verwendet, ist die kardanische Aufhängung heute die technische Grundlage für diese Stabilizer. Die Gimbals ermöglichen praktisch eine gleitende, ruhige Kamerafahrt – aus der Hand.

Multicopter lassen die Kamera abheben

Multicopter etwa von Freefly haben in den vergangenen Jahren die Filmwelt revolutioniert. Mit ihnen sind im Wortsinne entfesselte Perspektiven und Kamerafahrten möglich: Überflüge genauso wie das Filmen von fliegenden Objekten und rasante Fahrten durch Straßenschluchten. Dabei sind Multicopter zumeist recht kompakt und lassen sich leicht transportieren sowie montieren. In der Regel muss nur die Nutzlast angebracht werden, und schon kann es losgehen. Multicopter machen Luftaufnahmen heutzutage so dynamisch, realistisch und kostengünstig wie nie zuvor.