Blackmagic ATEM Mini

Blackmagic ATEM Mini
273,12 € * 287,49 € * (5% gespart gegenüber UVP)

325,01 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Lieferzeit vor. 2-3 Werktage

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT13984
Mit dem neuen ATEM Mini gestalten Anwender spielend professionelle Mehrkameraproduktionen zum... mehr
Blackmagic ATEM Mini

Mit dem neuen ATEM Mini gestalten Anwender spielend professionelle Mehrkameraproduktionen zum Livestreamen auf YouTube oder für innovative Geschäftspräsentationen auf Skype. Der Anschluss eines ATEM Mini ermöglicht das Liveumschalten zwischen vier hochwertigen Videokameraquellen mit Bildern in überragender Qualität. Computer für PowerPoint-Präsentation lassen sich ebenso anschließen wie Spielekonsolen. Der in den Mischer integrierte DVE-Prozessor ermöglicht die Gestaltung spannender Bild-in-Bild-Effekte und eignet sich somit ideal für Live-Kommentar. Zudem sind mannigfaltige Videoeffekte verfügbar. Fürs Livestreaming hat der ATEM Mini einen USB-Ausgang, der wie eine Webcam funktioniert. Nutzer können darüber auf beliebige Videosoftwares zugreifen. Der Mini-Mischer weist ebenfalls einen HDMI-Videoausgang für Beamer auf. An die Mikrofoneingänge kann man hochqualitative Tisch- und Ansteckmikrofone für Interviews und Präsentationen anschließen.

Der über ein kompaktes Bedienfeld gesteuerte ATEM Mini hat all seine Video-, Audio- und Steueranschlüsse an der Gehäuserückseite. Das pultartige Bedienfeld an der Front umfasst anwenderfreundliche Tasten zur Quellauswahl, zum Anpassen von Audioeingaben und zur Auswahl von Videoeffekten und -übergängen. An der Rückseite befinden sich HDMI-Eingänge zum Anschließen von Kameras oder Computern sowie zwei Mikrofonbuchsen. Die Programmausgabe erfolgt beim ATEM Mini sowohl über einen HDMI-Videoausgang als auch über einen USB-Port, der als Webcam-Ausgang dient. Die großzügig dimensionierten Tasten des Bedienfelds sind leicht zu ertasten, sodass man den Mischer sogar während einer Präsentation steuern kann. Audiotasten fürs Livemischen von Ton sind auch vorhanden.

Der ATEM Mini ist äußerst benutzerfreundlich. Um Videoquellen zu ändern oder zu schneiden, drückt man einfach eine der Eingabetasten 1 bis 4 am Bedienfeld an der Front. Zur Wahl stehen Hartschnitt- und Effektübergänge, die mithilfe der „Cut“- oder „Auto“-Buttons auf dem Bedienfeld auswählbar sind. Im Unterschied zur „Cut“-Taste führt der ATEM Mini bei aktivierter „Auto“-Taste einen ausgewählten Videoeffekt beim Wechsel zwischen Eingaben automatisch aus. Benutzer können spannende Übergänge wie häufig verwendete Überblendungen oder aufregendere Effekte wie Dip-to-Color, DVE-Squeeze und DVE-Push auswählen. Der DVE ist ideal für Bild-in-Bild-Effekte, denn mit dem Prozessor lassen sich über die Bedienfeldtasten blitzschnell verschiedene Bildpositionen einrichten. Es gibt sogar einen Still Store für Standbilder, Titel und Grafiken, auf den man über eine externe Bediensoftware von einem Computer zugreifen kann.

Funktionsmerkmale des ATEM Mini

  • Miniaturisiertes bedienfeldgesteuertes Design
  • Unterstützt Livestreaming auf allen Medienplattformen wie YouTube
  • Funktioniert für Multicam-Geschäftspräsentationen über Skype
  • Bietet Anschlussmöglichkeiten für bis zu vier Kameras oder Computer
  • USB-Ausgang fungiert als Webcam und unterstützt jede Videosoftware
  • Umfasst eine breite Palette an professionellen Videoeffekten
  • HDMI-Videoausgang ermöglicht Programm-Direktaufzeichnungen
  • Zwei Stereoaudioeingänge dienen dem Anschluss von Tisch- oder Ansteckmikrofonen
  • Beinhaltet die kostenlose ATEM Software Control Anwendung für Mac und Windows
  • Umfasst einen DVE Prozessor für Bild-in-Bild-Effekte und DVE-Übergänge in vollem HD
  • Bietet Übergänge in Broadcast-Qualität einschließlich Mix, Dip und Wipe
  • Interner Medienspeicher für 20 RGBA-Grafiken für Titel, Eröffnungstafeln und Logos
  • Umfasst einen ATEM Advanced Chroma Keyer für die Arbeit mit Green- oder Bluescreens
  • Betrieb im Cut-Bus- oder im professionellen Mix-Effekt-Modus
  • Audiomixer unterstützt Limiter, Kompressor, 6-Band-Equalizer und mehr
  • Automatische Normwandlung und Re-Synchronisierung an allen HDMI-Eingängen
  • Eingebaute Ethernet-Steuerung und SDK ermöglichen die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen
  • Kompatibel mit allen professionellen ATEM Hardware-Bedienpulten
Weiterführende Links zu "Blackmagic ATEM Mini"