Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K

2.626,00 € * 2.765,00 € * (5.03% gespart gegenüber UVP)

3.124,94 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Lieferzeit vor. 3-4 Werktage

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT13490
Das neue Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K Modell vereint alle Pluspunkte der... mehr
Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K

Das neue Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K Modell vereint alle Pluspunkte der HD-Modelle, setzt aber mit seiner Ultra-HD-Fähigkeit und mehr SDI-Eingängen noch einen drauf! Mit acht unabhängigen 12G-SDI-Eingängen beherrscht der ATEM Television Studio Pro 4K all gängigen HD- und Ultra-HD-Formate bis hin zu 2160p/60. Jeder Eingang vom Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K ist mit Re-Sync und einem vollumfänglichen Normwandler mit niedriger Latenz ausgestattet. Damit werden eingehende Videosignale automatisch in das Videoformat des Mischers konvertiert. So können Sie bis zu acht Eingabequellen in unterschiedlichen Videoformaten einsetzen! Der erweiterte Fairlight Audiomixer bietet Dynamiksteuerung, parametrische 6-Band-Equalizer, eine Audiotrennungsfunktion für duale Monokanäle und einen Stereosimulator mit Audioverzögerung an den analogen Eingängen. Der ATEM Television Studio Pro 4K bietet überdies einen ATEM Advanced Chroma Keyer, Ultra-HD-Multiview und einen Media Pool, der Bewegtbild-Clips fasst.

Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K Wandlertabelle

12G-SDI für Ultra HD bis 2160p/60

Da der ATEM Television Studio Pro 4K acht 12G-SDI-Eingänge mit Normwandlern an Bord hat, können Sie daran sowohl HD- als auch Ultra-HD-Quellen anschließen. Jeder Eingang hat ein Gegenstück als 12G-SDI-Ausgang, der für rückgeführte Kamerafeeds mit eingebetteten Steuerdaten dient. Alle 12G-SDI-Ausgänge bieten überdies n‑1.

Volle Normwandlung an allen Eingängen

Jeder 12G-SDI-Eingang ist mit einem unabhängigen Teranex Normwandler mit niedriger Latenz ausgerüstet. Dies ermöglicht es, Videosignale in beliebig kombinierten HD- oder Ultra-HD-Formaten einzuspeisen. Der Mischer des Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K konvertiert eingehende Signale dann in die Videonorm des Mischers. Zusammen mit Re-Sync an allen Eingängen heißt das, Sie brauchen bloß Ihre Quellen einzustöpseln und alles funktioniert auf Anhieb.

ATEM Advanced Chroma Keyer

Der brandneue ATEM Advanced Chroma Keyer ist ein Keyer der nächsten Generation, mit dem man sagenhaft saubere Greenscreens für mehrlagiges Compositing in Echtzeit keyen kann. Das gibt Ihnen eine Menge Key-Steuerelemente in die Hand, die u. a fürs Screenbild-Sampling, für die Korrektur von Kanten, Streulicht und der Vordergrundfarben dienen. Geboten werden beim Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K zudem separate Spill-Korrekturfunktionen und mehr.

Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K Chroma

Technische Daten:

Anschlüsse des Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K

  • Videoeingänge insgesamt
    • 8
  • Videoausgänge insgesamt
    • 12
  • Aux-Ausgänge insgesamt
    • 1
  • SDI-Raten
    • 1,5G, 3G, 6G, 12G
  • Audioeingänge insgesamt
    • 2 x XLR, 1 für Mikrofone
  • Audioeingänge insgesamt
    • 1 für Kopfhörer
  • SDI-Videoeingänge
    • 8 zwischen 10-Bit-HD/Ultra HD automatisch umschaltende Eingänge mit 2 Kanälen eingebettetem Audio
  • HDMI-Videoeingänge
    • Keine
  • Referenzeingänge
    • Tri-Sync oder Black Burst
  • Videoeingänge mit Resync
    • An allen 8 Eingängen
  • Frameraten- und Formatwandler
    • An allen 8 Eingängen
  • SDI-Programmausgänge
    • 9 Anschlüsse für 10-Bit-HD/Ultra HD, umschaltbar
  • SDI-Audioausgänge
    • 2 Kanäle in die SDI-Ausgabe eingebettet
  • Multi View Monitoring
    • 1
  • Multi View Video
    • 1 SDI und 1 HDMI

Merkmale

  • Upstream-Keyer
    • 1 Keyer für Chroma-, Linear- und Luma-Keys
  • Downstream-Keyer
    • 2
  • Chroma-Keyer
    • 1
  • Linear/Luma-Keyer
    • 3
  • Talkback-Unterstützung
    • Eingebaut; benutzbar mit Luftfahrt-Headsets
  • n-1-Unterstützung
    • Ja, auf 8 Kamera-PGM-Ausgängen
  • Übergangs-Keyer (Stinger/DVE)
    • Stinger und DVE
  • Gesamtanzahl der Ebenen
    • 5
  • Mustergeneratoren
    • 2
  • Farbgeneratoren
    • 2
  • DVE mit 3D-Umrandungen und Schattenwurf
    • 1
  • Schnittstelle
    • Bildschirmauflösung von mindestens 1366 x 768
  • Anzahl der Fenster
    • 1 x 10
  • Routingfähige Fenster
    • 8 routingfähige und 2 feste für Programm und Vorschau
  • Tally
    • Rotes Licht für Programm- und grünes Licht für Vorschauanzeige
  • Tally-Ausgabe
    • In SDI eingebettet. Hinzugefügt via Ethernet-Verbindung zum Blackmagic Design GPI and Tally Interface (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Fenster-Quellenangabe
    • Ja

Im Lieferumfang enthalten

  • ATEM Television Studio Pro 4K
  • SD-Karte mit Software und Bedienungsanleitung
Weiterführende Links zu "Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K"