AJA KONA IP

AJA KONA IP
2.035,00 € *

2.421,65 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Lieferzeit vor. 4-10 Werktage

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT12791
AJA KONA IP ist eine Desktop-Video- und Audio-E / A-Karte für professionelle IP-basierte... mehr
AJA KONA IP

AJA KONA IP ist eine Desktop-Video- und Audio-E / A-Karte für professionelle IP-basierte Workflows. KONA IP ist die nächste Generation der branchenführenden KONA-Serie von PCIe-Capture- und Playback-Karten von AJA und arbeitet mit AJA's Control Room, Control Panel Software und SDK-Tools und bietet Unterstützung für führende Content-Erstellungsanwendungen. Als flexible Plattform mit Unterstützung für SMPTE 2022-6 und 2022-7 unkomprimiertes IP-Video, optional TR-01 JPEG 2000 Workflows und SMPTE 2110, bietet KONA IP Ihnen die Flexibilität, fortzufahren, während der IP-Übergang fortschreitet.

Eigenschaften:

KONA IP verfügt über 2 x 10 GigE SFP-Käfige für Mehrkanal-Eingang und / oder Ausgang, die einen effektiven Empfang, eine Lieferung oder beides ermöglichen. Mix und Match basiert auf den Bedürfnissen deines Projekts, dass Sie mit dem gleichen hochwertigen unkomprimierten 4: 4: 4 oder 4: 2: 2 2K / HD / SD Video und 16-Kanal Embedded Audio arbeitest, die Sie gewohnt sind.

Übergang nahtlos

  • Broadcast IP vermittlung nahtlos mit KONA IP.
  • KONA IP ist das neueste Mitglied des ehrwürdigen KONA Desktop I / O Produktlinie, auf das Sie sich verlassen können.
  • KONA IP wurde entwickelt, um Ihnen die vertraute KONA Erfahrung zu bieten.
  • Nahtlos in den IP-Stream verschieben mit Ihrem aktuellen 2K / HD / SD Workflow.
  • KONA IP bietet SMPTE 2022-6 / 7 unkomprimierte IP-Videostandards mit redundanter Signalzuverlässigkeit.

Kompatibel

Ihr Umstieg auf IP-Pipelines mit KONA IP wird durch Führende NLE-, Compositing- und Streaming-Applikationen über unsere innovationsfertigen Plug-Ins sowie die AJA-Software-Tools unterstützt.

KONA IP beinhaltet auch einen Downstream Keyer mit Unterstützung für Grafiken mit Alpha-Kanal über Video-, Matt- oder Framebuffer- oder Framebuffer-Inhalt über eingehendes Video oder matt, perfekt für die Bedürfnisse der Live-IP-Lieferung.

Die erweiterbare Architektur von KONA IP sorgt dafür, dass Sie sich schnell anpassen und sicher zu bewegen können, da das KONA IP Firmware Update Funktionen für alle KONA-Karten bietet.

Auf der NAB 2017 demonstriert AJA KONA IP mit SMPTE 2110, die den Umstieg auf mehrere Essenzströme ermöglicht, die für eine reibungslose Interoperabilität über Lieferantenprodukte und Workflows unerlässlich sind. Die Broadcasters können die Produktion von Audio-, Video- und Zusatzdatenelementen synchronisieren, wodurch die Notwendigkeit für das Einbetten / De-Einbetten in / von SDI eliminiert wird, während gleichzeitig die Latenz reduziert wird.

Zukünftige Firmware-Updates unterstützen auch zusätzliche Codecs und erweiterte IP-Protokolle wie VSF TR-04, VSF TR-03 und mehr.

HDR

HDR oder High Dynamic Range, bietet die Möglichkeit, eine breitere und reichere Palette von Farben, viel helleren Weißen und viel tieferen, dunkleren Schwarzen als Standard-Signale zu ermöglichen.

Dies verleiht Ihren Bildern einen "dynamischeren" Look und ermöglicht es, dass natürliche Lebensfarben dem Publikum mitgeteilt werden.

KONA IP bietet diese Unterstützung für Ihre HD HDR-Pipelines auf HDMI-kompatiblen Displays in Software v13, indem sie HDR 10-Unterstützung mit HDR Infoframe-Metadaten gemäß HDMI 2.0a / CTA-861.3 anbietet. Desktop Software v13 stellt die HLG-Unterstützung über HDMI mit den neuesten Versionen von Adobe Premiere CC vor.

HDMI-Überwachung

IP macht Distanz ein Nicht-Problem, jetzt können Sie bearbeiten, wiedergeben und liefern von überall auf der Welt, die die Bandbreite bietet, die Sie brauchen, um in IP-Infrastruktur zu binden. Einnehmen, Bearbeiten oder Abspielen aus der Ferne ist die neue Normalität.

Lokal mit dem HDMI-Ausgang von KONA IP mit Unterstützung für Bildraten bis zu 60p auf kostengünstige HDMI-Displays, wo immer Sie sind.

Technische Daten:

Videoformate

  • (HD) 1080p 23,98, 24, 25, 29,97, 30, 50, 59,94, 60
  • (HD) 1080PsF 23,98, 24, 25, 29,97, 30
  • (HD) 1080i 25, 29,97
  • (HD) 720P 50, 59,94, 60
  • (SD) 625i 25
  • (SD) 525i 29,97
  • Media Transport Interface für SMPTE 2022-6, 2022-7
  • SMPTE 2022-6, 2022-7
  • 2 x SFP + Käfige - SFPs nicht enthalten
  • Empfohlene SFP-Module: Finisars FTLX1471D3BCL und Avago AFBR-709SMZ
  • TR-01 konforme JPEG 2000 Workflows *
  • 1 x SFP + Käfig - SFP nicht im Lieferumfang enthalten
  • Empfohlenes SFP-Modul: Fiberstore SFP-GB-GE-T

Videoeingang

  • SMPTE 2022-6, 2022-7
  • Bis zu 4-Kanal-Eingang
  • HD-Video über 1 GB Ethernet
  • Bis zu 2-Kanäle Eingang

Videoausgang Digital

  • HDMI v1.4
  • 30/36-Bit/Pixel, RGB oder YUV, 2,25 Gbps
  • UltraHD mit HFR-Unterstützung bis zu 60p 4:2:0 8-Bit
  • 2K/HD/SD

Audioeingang Digital

  • 16-Kanal SDI eingebettetes Audio, 16- und 24-Bit pro Kanal, 48 kHz synchron

Audioausgang Digital

  • 16-Kanal SDI eingebettetes Audio, 16- und 24-Bit pro Kanal, 48 kHz Abtastrate, synchron
  • 8-Kanal HDMI eingebettetes Audio, 48 kHz Abtastrate, synchron

Downstream Keyer

  • Unterstützt Grafiken mit Alphakanal über Video-, Matt- oder Framebuffer oder Framebuffer-Inhalt über eingehendes Video oder matt

Referenz und LTC I/O

  • 1 x BNC zuweisbar auf Referenzvideo oder LTC-Eingang

Referenz

  • Analog Farbe Schwarz (1V) oder Composite Sync (2 oder 4V)
  • Nonterminating

Elektrische Schnittstelle

  • 8-spur PCIe 2.0

Größe (w x d x h)

  • 19,05 mm x 209,55 mm x 127 mm

Gewicht

  • 0,3 kg

Leistung

  • 25W typisch, maximal 27W

Umwelt

  • Sicher Betriebstemperatur: 0 bis 40 Grad C 
  • Sichere Lagertemperatur (Power OFF): -40 bis 60 Grad C 
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 10-90% nicht kondensierend
  • Betriebshöhe: <3.000 Meter
Weiterführende Links zu "AJA KONA IP"