Panasonic AJ-CX4000

24.300,00 € * 27.000,00 € * (10% gespart gegenüber UVP)

28.188,00 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Lieferzeit bitte anfragen

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT14003
Der AJ- CX4000  ist die nächste Erweiterung der Produktpalette der 4K-Camcorder der... mehr
Panasonic AJ-CX4000

Der AJ-CX4000 ist die nächste Erweiterung der Produktpalette der 4K-Camcorder der CX-Serie. Bei der AJ-CX4000GJ handelt es sich um einen Camcorder mit B4-Objektivanschluss. Die Kamera ist mit einem großformatigen MOS-Bildsensor mit 11 Millionen Pixel für eine horizontale und vertikale Auflösung von 2000 Fernsehzeilen ausgestattet. Zudem werden HDR-Aufnahmen gemäß BT.2100 und BT.2020 durch Einsatz der Hybrid-Log-Gammakurve unterstützt. Der Schulter-Camcorder bietet hochwertige 4K-Bildaufzeichnung und fortschrittliche Funktionen, die für die Rundfunkbranche einschließlich Sport- und Live-Veranstaltungen und Dokumentaraufnahmen erforderlich sind.

4K-Bildaufzeichnungen in höherer Qualität dank LSSIEL-Technologie

Mit einem neu entwickelten 4.4K-Sensor erzielt die Kamera detailreiche Aufnahmen in Ultra-High-Definition, hohe Empfindlichkeit, geringes Rauschen mit einem großen Dynamikumfang. Außerdem verringert ein neu entwickelter Farbfilter Energieverluste in andere Kanäle und verbessert die Spektraleigenschaften. Dadurch wird bei geringem Stromverbrauch eine Farbwiedergabe erzielt, die einem 3-Sensor-System entspricht. Diese neue Aufnahmemethode sorgt für die maximale und effektive Nutzung des einfallenden Lichts.

Schnellerer Workflow – hohe Effizienz und hochwertiger HEVC100M (4K 60P/50P)

Der Camcorder verwendet einen H.265/HEVC-LogGOP-Codec, um die Bildqualität der UHD-Aufnahmen auf hohem Niveau zu halten bei gleichzeitiger Reduktion der Bitrate auf 200 Mbit/s, was dem Master Grade in der HD-Produktion entspricht, oder 100 Mbit/s, was dem Master Grade in HD ENG gleichkommt (Nachrichtenproduktion). Die Farbunterabtastung in einem 4K (50p/60p) progressiv aufgezeichneten Video gewährleistet selbst bei 4:2:0 eine ausreichende Bildqualität verglichen mit dem herkömmlichen HD-Broadcast-Master und bietet gleichzeitig störungsfreie Wiedergabe auf nicht linearen Schnittsystemen mit Hardware-Beschleunigung.

Produktmerkmale

  • Neu entwickelter 4.4K-Sensor erzielt hochwertige 4K-Bildaufzeichnung mit 2000 Fernsehzeilen in der horizontalen und vertikalen Ausrichtung für ein detailreiches Bild
  • LSSIEL-integriertes Bildaufnahmesystem
  • B4-Anschluss für Wechselobjektive
  • HDR-Aufzeichnung in 4K und HD (HLG, konform mit BT.2100 & BT.2020)
  • Neuer HEVC-100-Mbit/s-Codec für ENG (4K 4:2:0 10-Bit)
  • 4:2:2-10-Bit-Aufzeichnung: 4K mit bis zu 30p/25p und HD mit bis zu 60p/50p (H.264/AVC, AVC-Intra und AVC-LongG)
  • Künftige Unterstützung von AVC-Intra 100/50 (geplant für Frühjahr 2020)
  • F10-(60 Hz)- / F11-(50 Hz)-Empfindlichkeit im High-Sensitivity-Modus
  • Vierkanalige 24-Bit-LPCM-Audioaufzeichnung
  • Unterstützung von microP2/SDXC-Speicherkarten
  • Unterstützung von ExpressP2-Karten
  • Gleichzeitige 10-Bit-Ausgabe mit 4K (50p/60p 4:2:2) über 12G-SDI und -HDMI
  • Kompatibel mit den Live-Streamingprotokollen RTSP, RTMP und RTMPS (direkte Live-Streamingfunktion im HD-Modus)
  • NDI|HX-Kompatibilität (erfordert Lizenzkauf)
  • Drahtlose Fernbedienung von der CX-ROP-App (iOS/Android)
  • Ergonomisches Kameragehäuse und lange Batterielaufzeit: 3,4 kg (nur Gehäuse) und geringer Stromverbrauch während der Aufzeichnung
Weiterführende Links zu "Panasonic AJ-CX4000"