Panasonic AW-UE80

Panasonic AW-UE80
4.491,00 € * 4.990,00 € * (10% gespart gegenüber UVP)

5.344,29 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Sofort versandfertig

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

Farbvariante:

  • AVT14347
Die AW-UE80 besitzt ein neu entwickeltes und kompaktes Gehäuse, wiegt nur 2,0 kg und erleichtert... mehr
Panasonic AW-UE80

Die AW-UE80 besitzt ein neu entwickeltes und kompaktes Gehäuse, wiegt nur 2,0 kg und erleichtert so neben der Handhabung auch die Installation in unterschiedlichen Bereichen, insbesondere bei Traversen- oder Deckenmontage.

Die AW-UE80 liefert wertvolle Unterstützung für folgende Bereiche:

  • Dokumentarfilme und Reality-TV
  • Vermietung und Veranstaltung
  • eSports
  • Broadcast- und Mixed-Reality-Studioumgebungen
  • Parlamente und Theater
  • Universitäten und Hochschulen
  • Unternehmensinstallationen

Lösung mit nur einem Kabel

Die AW-UE80 unterstützt PoE++ und ermöglicht so die Stromversorgung für die Kamera, die Steuerung und auch die Videoübertragung über ein einziges Kabel.

Direktantriebssystem „Direct Drive“

Für leise und reibungslose Kamerabewegungen in vertikaler und horizontaler Richtung verfügt die AW-UE80 über ein Direktantriebssystem auf Basis von Panasonic Technologie und reduziert die Betriebsgeräusche so auf NC25 oder weniger. Der Direktantrieb bietet zudem noch weitere Vorteile wie schnellere, präzise Bewegungen und eine Genauigkeit von voreingestellten Positionen und macht die AW-UE80 damit zur bisher schnellsten, leisesten und genauesten PTZ-Kamera von Panasonic.

Verbesserter 4K-Sensor

Die AW-UE80 verfügt über einen neuen 1/2,5-Typ-4K-MOS-Sensor für atemberaubende UHD-Videos in True-4K-Auflösung von 1.500 TV-Zeilen (UHD). Dank 3G-SDI-, HDMI- und IP-Unterstützung sowie der gleichzeitigen Ausgabemöglichkeit verschiedener Videoformate eignet sich die Kamera ideal für bestehende HD- oder 4K-Workflows.

Weitwinkelobjektiv

Das neue Weitwinkelobjektiv der AW-UE80 erfasst mit einem Betrachtungswinkel von 74,1 Grad auch bei begrenztem Platz für die Installation weitläufige Bereiche und der 24-fache optische Zoom garantiert selbst bei ausgedehntem Zoombereich eine hohe Bildqualität. Das ermöglicht Aufnahmen in großen Innenräumen. Zudem erreicht der intelligente Zoom bei UHD und Full HD eine 28- bzw. 36-fache Vergrößerung.

Optischer Zoom und Bildstabilisierung

Neben einer optischen Bildstabilisierung (OIS) verfügt die Kamera auch über eine elektronische Bildstabilisierung (EIS) und sorgt so für eine geschmeidige Schwenk-Neige-Bewegung in belebten Umgebungen oder bei Bewegung oder Platzierung auf einem Robotersystem.

Neuer Prozessor

Die AW-UE80 verfügt über eine neue leistungsfähige Chipsatz-Plattform, sodass die PTZ-Kamera auf einen höheren Bedarf bei der Videoverarbeitung reagieren kann, um höhere Qualität mit geringer Latenz zu ermöglichen.

Analoge 4K- und HD-Ausgabe

Die AW-UE80 unterstützt 4K-Videos von bis zu 50p/60p mit 3840 x 2160-Ausgabe für die professionelle und hochwertige Aufnahme von bewegten Bildern, sowie eine Vielzahl an Ausgabeoptionen wie 3G-SDI, HDMI und IP Streaming. Diese können bei HD-und 4K-Produktionen gleichzeitig betrieben werden.

Neue IP-Übertragungsformate NDI und SRT

Die Kamera verfügt über eine Vielzahl an direkt einsatzbereiten IP-Übertragungsprotokollen, wie NDI*1, NDI|HX Version 2 und SRT*2. NDI für hohe Bandbreite überträgt Full-HD-Videos mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s.

Die AW-UE80 bietet mit NDI|HX Version 2 auch bei geringerer Bandbreite eine hohe Effizienz und ermöglicht Videoübertragungen bei niedrigen Bitraten. In beiden Fällen ist nur ein einziges LAN-Kabel erforderlich.

Zudem wird Secure Reliable Transport (SRT*2) unterstützt, um auch bei instabilen Netzwerkumgebungen eine stabile Übertragung von Videos in hoher Qualität zu gewährleisten und eine sichere und zuverlässige Videoübertragung über öffentliches Internet zu ermöglichen – dank Verschlüsselung, sowie der automatischen Erkennung und erneuten Sendung von verlorenen Paketen.

RTMP/RTMPS*4 ermöglicht direktes Streaming von der Kamera zu Live-Streaming-Diensten wie YouTube Live und Facebook Live.

FreeD-Unterstützung für VR- und AR-Anwendungen

Wie die AW-UE150 und die AW-UE100 verfügt auch die AW-UE80 über FreeD*5-Unterstützung für die Verbindung mit AR/VR*6-Systemen. So können die Kamera-Trackinginformationen (Schwenken/Neigen/Zoom/Fokus/Blende) gemeinsam mit einem Synchronisierungssignal ausgegeben werden, um eine Systemeinrichtung ganz einfach ohne Encoder zu ermöglichen.

Neue Web-Schnittstelle & vereinfachte Workflows

Eine brandneue Web-Schnittstelle erleichtert die professionelle Bedienung der erweiterten Benutzungsoberfläche (GUI) – auch in dunkleren Umgebungen.

Panasonic bietet ein ganzes Ökosystem von Lösungen, sodass sich die neuen PTZ-Modelle nahtlos mit den bestehenden Kamerasystemen kombinieren lassen, Dazu gehört die Verwendung mit den Remote-Kamerasteuerungen, der zentralen Steuerungssoftware PTZ Control Center und der automatischen Tracking-Software für Präsentationen und Vorträge, die durch Gesichtserkennung und menschliche Körpererkennung ermöglicht wird.

Weiterführende Links zu "Panasonic AW-UE80"