Sony PXW-Z280

5.880,00 € * 6.935,00 € * (15.21% gespart gegenüber UVP)

6.997,20 € brutto

zzgl. Versandkosten (ab 250€ versandkostenfrei**)

Sofort versandfertig

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.

  • AVT13451
Der neue 4K 3CMOS 1/2-Sensor der Sony PXW-Z280 mit großer Tiefenschärfe und erstklassiger... mehr
Sony PXW-Z280

Der neue 4K 3CMOS 1/2-Sensor der Sony PXW-Z280 mit großer Tiefenschärfe und erstklassiger Leistung bietet Ihnen die Spitzenleistung von 4K HDR. Face Detection AF hält Ihr Motiv im Fokus, während HLG und S-Log3 einen atemberaubenden HDR für jeden Workflow bieten.

Revolutionäre Netzwerkfähigkeiten

Stellen Sie mit der Sony PXW-Z280 Ihre Inhalte schneller bereit, wo auch immer Sie sind. Der PXW-Z280 ist der weltweit erste Camcorder mit integriertem Dual Link Cellular-Anschluss für doppelte Uplink-Leistung und Verlässlichkeit. Integrierte 12G-SDI unterstützt Übertragungen mit bis zu 12Gbps über ein Standard-SDI-Kabel.

Das Komplettpaket für Profis

Auspacken und filmen vom ersten Tag an. Advanced XAVC-Intra und XAVC-Long für 4K QFHD und HD sowie MPEG HD422, MPEG HD und DVCAM für jeden Workflow. Vertraute Sony-Steuerung und Bedienung minimieren den Schulungsaufwand.

Weltweit erster 1/2-Typ 3CMOS-Sensor für Broadcast 4K

Der brandneue Exmor R™ Imager des Z280 ist speziell für die 4K-Übertragung konzipiert. Seine drei 1/2-Typ Exmor R™ CMOS liefern eine große Tiefenschärfe bei hervorragender Bildqualität. Rotes, blaues und grünes Licht werden unabhängig voneinander von separaten Bildsensoren erfasst, was zu einer hohen Auflösung, einer hohen Empfindlichkeit von F12 (59,94p) und einem großen Dynamikbereich beiträgt. Ein fortschrittlicher LSI (mit intelligenter Rauschunterdrückung, verbesserter Detailwiedergabe und Verzerrungskorrektur) liefert bemerkenswert lebensechte 4K 4:2:2:2 10-Bit-Bilder. Selbst wenn Sie in HD aufnehmen, erfassen Ihre Aufnahmen Details und Bildtexturen, die HD-Sensoren einfach nicht sehen können.

Professionelles 17-fach HD-Zoomobjektiv mit drei unabhängigen Ringen mit Endstopp und großer Brennweite

Die PXW-Z280 ist mit einem 17-fach Profi-Zoomobjektiv ausgestattet, das von 30,3 mm bis 515 mm (entspricht 35 mm) zoomen kann. Das 1/2-Zoll-Objektiv verfügt über drei unabhängige Steuerringe mit Endstopp, die eine manuelle Steuerung von Fokus, Zoom und Blende ermöglichen und somit eine bessere und schnellere Einstellung ermöglichen.

Das Bild kann im HD-Modus ohne Bildverschlechterung vergrößert werden, und das 34-fache Zoom-Äquivalent wird mit dem Sensor-Cropping-Extender aufgenommen.

Spektakuläre HDR-Performance

S-Log2/3 ist die bewährte Wahl für Premium-Anwendungen, bei denen Sie so viele Daten wie möglich erfassen möchten, um die größtmögliche Flexibilität bei der Sortierung zu erreichen.
Bei einem sofortigen HDR-Workflow geht es um Geschwindigkeit. Aufnahme, Bearbeitung und Anzeige von Inhalten in Hybrid Log-Gamma (HLG) zur schnellen Bereitstellung von Inhalten ohne Beeinträchtigung der Bildqualität und des Bildinhaltes.

Erstaunlich schneller Präzisions-Autofokus

Der PXW-Z280 verfügt über einen neu entwickelten Gesichtserkennungs-AF. Sie können zwischen Face Priority AF und Face Only AF wählen.

Präziser OLED-Sucher

Ein großer, hochwertiger 0,5-Zoll-OLED-Sucher ist perfekt für die Darstellung mit dem rechten oder linken Auge geeignet. Die hervorragende Genauigkeit, der hohe Kontrast und die hohe Auflösung (2.36M Dot) des OLEDs ermöglichen eine präzise manuelle Fokussierung und eliminieren jedes farbverfälschende Phänomen.

Übertragungsstandard MPEG HD422 und MPEG HD

Hochwertiges MPEG HD422 50 Mbps entspricht den neuesten EBU-Empfehlungen für die Langformat-Produktion und ist in Rundfunkanstalten und Produktionshäusern weit verbreitet. Diese Aufnahmefähigkeit macht den PXW-Z280 ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, wie z.B. Nachrichtensammlung und Dokumentarfilmproduktion.

Technische Daten

Allgemeines

  • Gewicht
    • ca. 2,6 kg (Body)
    • Ca. 5 lb 11,7 oz (Body
    • ca. 3,0 kg (mit Gegenlichtblende, Augenmuschel, Akku BP-U30, SxS-Speicherkarte)
    • ca. 6 lb 9,8 oz (mit Gegenlichtblende, Augenmuschel, BP-U30 Akku, SxS-Speicherkarte)
  • Abmessungen (B x H x T)
    • 178,4 × 202,0 × 426,3 mm (mit Zubehör (Gegenlichtblende, Augenmuschel), ohne Griffgurt und inklusive der überstehenden Teile)
    • 7 1/8 x 8 x 16 7/8 Zoll (Mit dem Zubehör (Gegenlichtblende, Augenmuschel), ohne Griffgurt und mit den überstehenden Teilen)
  • Spannungsversorgung
    • DC In: 12V,
    • Batterie: 14,4 V
  • Leistungsaufnahme ca.
    • 24W
    • (während der Aufnahme mit LCD Aus, EVF Ein, wenn der externe Geräteanschluss nicht verwendet wird.
    • Ca. 31W
    • (während der Aufnahme mit LCD Ein, EVF Ein, wenn der externe Geräteanschluss verwendet wird.
  • Batteriebetriebszeit
    • ca. 1 Stunde, 5 Minuten mit Akku BP-U30
    • (während der Aufnahme mit LCD Aus, EVF Ein, wenn der externe Geräteanschluss nicht verwendet wird.
    • Ca. 2 Stunden, 10 Minuten mit Akku BP-U60
    • (während der Aufnahme mit LCD Aus, EVF Ein, wenn der externe Geräteanschluss nicht verwendet wird.
    • Ca. 3 Stunden, 15 Minuten mit Akku BP-U90
    • (während der Aufnahme mit LCD Aus, EVF Ein, wenn der externe Geräteanschluss nicht verwendet wird.
  • Aufnahmeformat (Video)
    • XAVC-I QFHD-Modus:
    • MPEG-4 AVC/H.264, CBG, Max.600 Mbps
    • XAVC-I HD-Modus:
    • MPEG-4 AVC/H.264, CBG, Max.222 Mbps
    •  
    • XAVC-L QFHD-Modus:
    • VBR, maximale Bitrate 150Mbps, MPEG-4 H.264/AVC
    • XAVC-L HD 50 Modus:
    • VBR, maximale Bitrate 50Mbps, MPEG-4 H.264/AVC
    • AVC-L HD 35 Modus:
    • VBR, maximale Bitrate 35Mbps, MPEG-4 H.264/AVC
    • XAVC-L HD 25 Modus:
    • VBR, maximale Bitrate 25Mbps, MPEG-4 H.264/AVC
    •  
    • MPEG HD422-Modus:
    • CBR, maximale Bitrate 50Mbps, MPEG-2 422P@HL
    • MPEG HD420 HQ-Modus:
    • VBR, maximale Bitrate 35Mbps, MPEG-2 MP@HL
    •  
  • DVCAM-Modus:
    • CBR, 25Mbps, DVCAM
    • Aufnahmeformat (Audio)
    • XAVC-I-Modus:
    • LPCM 24-bit, 48kHz, 4 Kanäle:
    • XAVC-L-Modus:
    • LPCM 24-bit, 48kHz, 4 Kanäle:
    • MPEG HD422-Modus:
    • LPCM 24-bit, 48kHz, 4 Kanäle:
    • MPEG HD420 HQ-Modus:
    • LPCM 16-bit, 48kHz, 4 Kanäle:
  • DVCAM-Modus:
    • LPCM 16-bit, 48kHz, 4 Kanäle
  • Aufnahme Bildrate
    • XAVC-I QFHD-Modus:
    • 3840x2160/59,94p, 50p, 29.97p, 23.98p, 25p
    • XAVC-I HD-Modus:
    • 1920x1080/59,94p, 59.94i, 50p, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P 1280x720/59.94P, 50P
    • XAVC-L QFHD 150-Modus:
    • 3840x2160/59.94P, 50P, 29.97P, 23.98P, 25P
    • XAVC-L HD 50 Modus:
    • 1920x1080/59.94P, 50P, 59.94i, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P 1280x720/59.94P, 50P
    • XAVC-L HD 35 Modus:
    • 1920x1080/59.94P, 50P, 59.94i, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P
    • Aufnahme-Bildrate - ContinuedXAVC-L HD 25 Modus:
    • 1920x1080/59.94i, 50i
    •  
    • MPEG HD422-Modus:
    • 1920x1080/59.94i, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P
    • 1280x720/59.94P, 50P, 29.97P, 23.98P, 25P
    • MPEG HD420 HQ-Modus:
    • 1920x1080/59.94i, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P
    • 1440x1080/59.94i, 50i, 29.97P, 23.98P, 25P
    • 1280x720/59.94P,50P
    •  
  • DVCAM-Modus:
    • 720x480/59.94i, 29.97PsF
    • 720x576/50i, 25PsF
  • Aufnahme-/Wiedergabedauer
    • XAVC-I QFHD-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 22 Minuten
    • XAVC-I HD-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • Ca. 57 Minuten
    • XAVC-L QFHD 150-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 86 Minuten
    • XAVC-L HD 50-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 230 Minuten
    • XAVC-L HD 35-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • Ca. 310 Minuten
  • Aufnahme-/Wiedergabezeit - Continued
    • XAVC-L 25-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 420 Minuten
    • MPEG HD422-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 215 Minuten
    • MPEG HD420 HQ-Modus
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • ca. 330 Minuten
    •  
    • Bei Verwendung von SBP-128B(128GB):
    • Ca. 405 Minuten
    • Aufnahmeformat (Proxy Audio)XAVC Proxy: AAC-LC, 128 kbps, 2 Kanäle
    • Aufnahmeformat (Proxy Video)XAVC Proxy: AVC/H.264 Hauptprofil 4:2:0 Long GOP, VBR
    • 1920x1080, 9Mbps
    • 1280x720, 9Mbps
    • 1280x720, 6Mbps
    • 640x360, 3Mbps
    • 480x270, 1Mbps
    • 480x270, 0.5Mbps

Objektiv

  • Objektiv MountFixedZoom Ratio17x (optisch), servo/manuell
  • Brennweitef = 5,6 - 95,2 mm
  • (35mm entspricht: 30,3 - 515 mm)
  • IrisF1.9 - F16 und schliessen
  • automatisch/manuell wählbar
  • Fokus800 mm auf ∞ (Makro Aus), 
  • 50 mm an ∞ (Makro Ein, Weit), 
  • 800 mm an ∞ (Makro Ein, Tele)
  • AF/MF/Voll-MF wählbar
  • BildstabilisatorEin/Aus wählbar, Shift-Objektiv
  • FilterdurchmesserM77 mm, Teilung 0,75mm

Mitgeliefertes Zubehör

  • Gegenlichtblende (1), am Camcorder vorinstalliert
  • EVF Augenmuschel (1)
  • Akku-Pack BP-U30 (1)
  • Netzteil/Ladegerät BC-U1A (1)
  • Leistung Code (1)
  • USB-Kabel (1)
  • Schultergurt (1)
  • Garantieheft (1)
  • "Bevor Sie dieses Gerät benutzen" (1)
  • CDROM "Bedienungsanleitung" (1)
Weiterführende Links zu "Sony PXW-Z280"
TIPP!
Sony PXW-FS7M2 / FS7M2K Sony PXW-FS7M2 / FS7M2K
ab 7.397,00 € *
Sony PXW FS7 Camcorder Sony PXW-FS7 / PXW-FS7K
ab 5.885,00 € *
Sony PXW-Z190 Sony PXW-Z190
3.120,00 € * 3.468,00 € *
Sony PXW-FS5M2 Sony PXW-FS5M2
ab 4.491,00 € * 4.752,00 € *
TIPP!
Sony FS5K Camcorder Sony PXW-FS5 / FS5K
ab 3.295,00 € *
Panasonic AJ-PX5100GJ Panasonic AJ-PX5100GJ
Preis auf Anfrage
Sony HXR-NX200 Sony HXR-NX200
2.200,00 € *
Panasonic AW-RP150 Panasonic AW-RP150
4.050,00 € * 4.500,00 € *
Sony PXW-Z190 Sony PXW-Z190
3.120,00 € * 3.468,00 € *
Canon XF400 Canon XF400
2.225,00 € *
Sony HXR-NX5R Sony HXR-NX5R
2.399,00 € *
Sony Z150 Sony PXW-Z150
2.478,00 € * 3.512,00 € *
TIPP!
Sony FS5K Camcorder Sony PXW-FS5 / FS5K
ab 3.295,00 € *
Sony PXW-X200 Sony PXW-X200
5.399,00 € *
Sony PXW-Z100 Sony PXW-Z100
4.860,00 € *
Sony PMW-300 Sony PMW-300
ab 6.960,00 € * 7.722,00 € *