Blackmagic Universal Videohub 288 Mainframe

8.643,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit vor. 4-10 Werktage

Wichtiger Hinweis: Wir verkaufen ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, Freiberufler sowie Institutionen und Behörden.


Finanzierung / Leasing



  • AVT10524
Kartenbasierter Routerframe mit bis zu 288 x 288 3G-SDI Das Blackmagic Universal Videohub 288... mehr
Blackmagic Universal Videohub 288 Mainframe

Kartenbasierter Routerframe mit bis zu 288 x 288 3G-SDI

Das Blackmagic Universal Videohub 288 Rackgehäuse lässt sich um bis zu 72 BNC-SDI- oder Glasfaser-SDI-Schnittstellen erweitern und mit einer 72 x 72 oder zwei 288 x 288 Koppelpunktkarten und mit bis zu zwei Netzteilkarten aufrüsten. Erweitern Sie die Kreuzschiene in der Sparvariante mit einer einzelnen Koppelpunktkarte oder realisieren Sie komplette Redundanz und rüsten sie mit dualen Koppelpunkt- und Netzteilkarten aus. Umfasst entnehmbaren Lüftereinsatz und Lüfter.

Bauen Sie Ihren eigenen 3 Gb/s SDI und Glasfaser-Router

Mit Universal Videohub können Sie Ihren eigenen 3 Gb/s SDI und Glasfaser-Router für SD, HD, 4:4:4 und 2K-Videoformate in Broadcast-Qualität bauen. Universal Videohub Gehäuse gibt es in zwei Baugrößen, anhand derer Sie Ihren Router auf eine Größe von 72 x 72 oder 288 x 288 Kopplungspunkte erweitern können. Jedes Schnittstellenmodul auf dem Router ist auf einer Steckkarte basiert, wobei jede Karte 4 Eingänge und 4 Ausgänge besitzt. Kombinieren Sie Schnittstellen und bauen Sie einen Router mit SDI allein, Glasfaser-SDI, oder einer Mischung aus beiden.

Verblüffende Routing-Optionen

Universal Videohub ist perfekt für das Routen von SDI und Glasfaserverbindungen geeignet. So erhalten Sie überragendes SDI-Routing in 3 Gb/s, und zusätzlich die Möglichkeit, Videosignale unter Anwendung von Glasfaser über große Entfernungen hinweg zu senden und zu empfangen. Dies bietet sich insbesondere in weiträumigen Einrichtungen und bei Großveranstaltungen an. Routen Sie direkt von einem SDI oder Glasfasergerät auf ein anderes, oder von SDI auf Fiberoptik bzw. umgekehrt. Nur mit Universal Videohub können Sie auf ein größeres Rackgehäuse aufrüsten, wodurch Ihre Investition in Schnittstellenkarten und Netzgeräte zukunftssicher bleibt.

Modulare Schnittstellenkarten

Jede SDI- und Glasfaser-SDI-Schnittstellenkarte verfügt über 4 Eingänge und 4 Ausgänge, sowie über eine Kabelpeitschen-Schnittstelle für die Deck-Steuerung. Das Universal Videohub Deck-Steuerkabel teilt sich in 4 separate RS-422-Anschlüsse auf. SDI- und Glasfaser-Schnittstellenkarten unterstützen außerdem 16 eingebundene SDI-Audiokanäle - also werden sämtliche Audiokanäle Ihres Signals zusammen mit dem Video gesteuert. Um maximale Flexibilität zu erreichen, haben alle Schnittstellenkarten die gleiche Größe und passen sowohl in das Universal Videohub 72, als auch in das Universal Videohub 288, so dass Sie problemlos auf eine alternative Gehäusegröße umsteigen können.

Produkteigenschaften

  • Kartenbasierter Routerframe mit bis zu 288 x 288 3G-SDI
  • SDI-Videoeingänge bis zu 288x SDI/HD-SDI/3G-SDI/ASI via BNC oder Glasfaser
  • SDI-Videoausgänge bis zu 288x SDI/HD-SDI/3G-SDI/ASI mit Reclocking via BNC oder Glasfaser
  • Referenzeingang für Black-Burst- oder Tri-Level-Sync
  • Steuerung über RJ45-Ethernet, Smart Control oder Master Control
  • RS-422-Kreuzschienensteuerung zur Steuerung der Koppelpunkt-Umschaltung
  • Bis zu 288 bidirektionale RS-422-Decksteuerungsports via Kabelpeitsche
  • RJ45-Ethernet zur Konfiguration
  • USB 2.0 (480 Mbit/s) für Aktualisierungen

Lieferumfang

  • Blackmagic Universal Videohub 288 Mainframe
  • SD-Karte mit Software und Bedienungsanleitung (Windows und Mac OS X)
Weiterführende Links zu "Blackmagic Universal Videohub 288 Mainframe"